Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Globe Baroque – Sommeroper im Globe Neuss

18. August 2023 @ 19:30

Giovanni Alberto Ristori (1692–1763)
»I lamenti d’Orfeo«
Festa di camera

Orfeo: Valer Sabadus
Calliope: Francesca Lombardi Mazzoli
Ensemble 1700
Dorothee Oberlinger, Blockflöte und Leitung
Regie: Nils Niemann
Video: NN
Kostüm: Johannes Ritter

Von der Elbe an den Rhein: Nach dem durchschlagenden Erfolg der Premierenausgabe von Globe Baroque Sommeroper im Globe Neuss präsentiert das Kulturamt Neuss in Kooperation mit dem Festival Alte Musik Knechtsteden am Donnerstag, 17. und Freitag, 18. August 2023, ein e neue Ausgabe von Globe Baroque mit der Produktion »I lamenti d ’Orfeo« auf Deutsch »Die Klage des Orpheus« von Giovanni Alberti Ristori. Die Idee mit »Globe Baroque« kurzweilige Barockoper zur Sommerszeit zusammen mit Picknick Flair à la Shakespeare Festival zu präsentieren, hat gezündet Nun lassen die Veranstalter innen eine zweite Ausgabe folgen erneut in der Erfolgsbesetzung mit Ensemble 1700 unter der Leitung von Dorothee Oberlinger.

Die Festa di camera »I lamenti d’Orfeo« entstand 1749 als Kurzoper in Kammerbesetzung für die privaten Gemächer des Dresdener Hofes um einem Aufführungsverbot im Opernhaus am Karfreitag zu entgehen Ristori besetzte sie mit nur zwei Sängerrollen die hochmusikalische und selbst komponierende Kurprinzessin ließ sich sogar selbst ins mythologisch angelehnte Libretto hineinschreiben. Die Hauptrollen übernehmen Star Counter Valer Sabadus als Orfeo und die Sopranistin Francesca Lombardi Mazzulli als seine Mutter Calliope Es sei verraten, dass es in diesem Fall beim Klagen bleibt und die Rettung der geliebten Euridice ausbleibt, was den Genuss der farbenreich besetzten Barockmusik mit Pauken und Trompeten jedoch nicht schmälert.

Das Neusser Globe hat seine Eignungsprüfung als Opernbühne im letzten Jahr mit Bravour bestanden. So nah dran ist das Publikum sonst nirgends. Zum Cast in Originalklang Prominenz gehört das Ensemble 1700, geleitet von Dorothee Oberlinger Regisseur Nils Niemann inszeniert erneut in Anlehnung an die historische Theaterkunst des 18. Jahrhundert, die Produktion wird von Kostümbildner Johannes Ritter ausgestattet und mit Bühnenv ideo s werden barocke Illusionen erschaffen Mit einem Picknick im Freien hier darf der traditionelle Picknickkorb des Shakespeare Festival nicht fehlen – und einem Talk zur Einführung versprechen die Veranstalter innen einen arkadischen Sommerabend für alle Sinne.

Picknickkörbe können bestellt werden per E-Mail unter kulturamt@stadt.neuss.de.

Vorverkauf ab 01.08.2022 in der Tourist Information Neuss

Details

Datum:
18. August 2023
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

RennbahnPark