Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.

NEOM, das visionäre Projekt für nachhaltige regionale Entwicklung im Nordwesten Saudi-Arabiens, hat eine aufregende Neuigkeit verkündet: Epicon, sein neuestes Luxusziel für den Küstentourismus am Golf von Aqaba. Dieses verspricht, neue Maßstäbe in puncto Gastfreundschaft und Architektur zu setzen und erhebt sich wie eine glitzernde Fata Morgana aus der Wüstenlandschaft von NEOM. Dieser Artikel erkundet die atemberaubenden Details und die Vision hinter diesem einzigartigen Projekt.

Es wird durch zwei markante Türme definiert, die majestätisch in den Himmel ragen. Der erste Turm erreicht eine Höhe von 225 Metern, während der zweite mit beeindruckenden 275 Metern in den Himmel ragt. Diese Türme werden nicht nur die Silhouette von Epicon prägen, sondern auch einen erstklassigen 41-Sterne-Hotelkomplex sowie Luxusresidenzen mit insgesamt 14 Suiten und Apartments beherbergen. Doch das ist noch nicht alles.

Nicht weit vom Hauptkomplex entfernt erstreckt sich das Resort, das die perfekte Symbiose aus Ruhe und Genuss bietet. Mit über 120 Zimmern und 45 atemberaubenden Strandvillen, die die Küstenlinie säumen, können Gäste die pure Schönheit des Golfs von Aqaba in all ihrer Pracht genießen.

Das Tor zur Zukunft

Es wurde als Tor zur Zukunft konzipiert und bietet Besuchern und Bewohnern die Möglichkeit, dem Stress des Alltags zu entfliehen. Ganz gleich, ob Sie sich im exklusiven Strandclub entspannen möchten, das Wellness-Spa für maßgeschneiderte Wohlfühlbehandlungen aufsuchen, die umgebende Natur erkunden, Wassersportarten erleben oder in den erstklassigen Restaurants kulinarische Höhepunkte erleben wollen – Es ist darauf ausgerichtet, sämtlichen Ansprüchen und Bedürfnissen gerecht zu werden.

Ein Lebenserlebnis der Extraklasse

Die luxuriösen Residenzen und Strandvillen sind darauf ausgerichtet, ein neues Maß an Lebensqualität zu schaffen. Modernste Innovationen, erstklassige Dienstleistungen und unvergleichliche Erlebnisse sollen das Resort als Vorreiter für ikonisches Wohnen etablieren. Gäste und Bewohner haben uneingeschränkten Zugang zu erstklassigen Einrichtungen wie einem hochmodernen Fitnessstudio, einer Bibliothek, Arbeitsbereichen, Pools und exklusiven Lounges.

Teil der NEOM-Vision

Die Einführung folgt der kürzlichen Ankündigung von Leyja, einem weiteren nachhaltigen Tourismusziel von NEOM in einem malerischen natürlichen Tal. Das breite Spektrum an Erlebnissen und Aktivitäten, das in Epicon und Leyja geboten wird, wird das Ökotourismus-Angebot von NEOM stärken und zur Verwirklichung der umfassenderen Ziele des Königreichs beitragen.

Epicon am Golf von Aqaba verspricht nicht nur ein episches Erlebnis, sondern auch eine Verbindung zur Zukunft und eine Ode an die Schönheit der Natur. Dieses Luxusziel ist bereit, seine Türen für Gäste und Bewohner zu öffnen, die eine unvergleichliche Reise in eine Welt des Luxus, der Erholung und der Innovation suchen.

Epicon Hotel

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Was ist Epicon?

Es ist ein atemberaubendes Luxusziel für den Küstentourismus am Golf von Aqaba, das von NEOM, einem visionären nachhaltigen Entwicklungsprojekt in Saudi-Arabien, entwickelt wurde. Es bietet einzigartige architektonische Meisterwerke, erstklassige Unterkünfte und eine Vielzahl von Erlebnissen für Gäste und Bewohner.

Wo genau liegt das Luxusziel?

Epicon erstreckt sich entlang der Küste des Golfs von Aqaba im Nordwesten von Saudi-Arabien. Die Lage bietet spektakuläre Ausblicke auf das Rote Meer und die umliegende Wüstenlandschaft von NEOM.

Welche Unterkünfte bietet es?

Epicon verfügt über einen 41-Sterne-Hotelkomplex sowie Luxusresidenzen mit 14 Suiten und Apartments. Zusätzlich gibt es das Epicon Resort mit über 120 Zimmern und 45 Strandvillen, die direkt am Meer liegen.

Welche Aktivitäten und Erlebnisse stehen den Gästen zur Verfügung?

Gäste können sich im exklusiven Strandclub entspannen, im Wellness-Spa verwöhnen lassen, Wassersportarten genießen, die umgebende Natur erkunden oder in den erstklassigen Restaurants kulinarische Köstlichkeiten erleben. Es gibt auch hochmoderne Einrichtungen wie ein Fitnessstudio, eine Bibliothek und Arbeitsbereiche.

Was ist das Besondere?

Epicon wurde als Tor zur Zukunft konzipiert und strebt danach, ein neues Maß an Luxus und Lebensqualität zu bieten. Mit innovativer Architektur, erstklassigen Dienstleistungen und einzigartigen Erlebnissen setzt es Maßstäbe im Bereich des Küstentourismus.

Gibt es ökologische Aspekte?

Ja, Epicon und NEOM legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Das Resort ist Teil einer umfassenderen Vision für ökologischen Tourismus und integriert umweltfreundliche Praktiken in sein Design und seine Aktivitäten.

Wie kann ich es besuchen oder dort wohnen?

Informationen zur Buchung von Aufenthalten in Epicon und zum Erwerb von Immobilien in diesem Luxusziel finden Sie auf der offiziellen Website von Epicon oder durch Kontaktaufnahme mit dem Epicon-Team.

Gibt es in der Nähe andere Sehenswürdigkeiten oder touristische Ziele?

Ja, in der Nähe von Epicon liegt auch Leyja, ein weiteres nachhaltiges Tourismusziel in einem natürlichen Tal von NEOM. Dort finden Sie eine breite Palette von Erlebnissen und Aktivitäten, die Ihre Reise bereichern können.

Welche Sicherheitsmaßnahmen sind vorhanden?

Die Sicherheit und das Wohlbefinden der Gäste und Bewohner haben oberste Priorität. Epicon verfolgt strenge Sicherheitsrichtlinien und bietet 24/7-Sicherheitsdienste, um einen sicheren und angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten.

Kann ich in dort auch Veranstaltungen oder Konferenzen abhalten?

Ja, Epicon verfügt über moderne Tagungseinrichtungen und Veranstaltungsorte, die für Konferenzen, Hochzeiten, und andere besondere Anlässe genutzt werden können. Informationen zur Buchung solcher Veranstaltungen erhalten Sie ebenfalls über die offizielle Website von Epicon.