Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
Drachenlord Pause Artikel

Drachenlord

Internet-Pause angekündigt

Zuerst kündigt Rainer über Twitter und Discord an, dass er eine Pause einlegen wird. Kurze Zeit später veröffentlicht er einen Blog, in dem er seine Pläne für die Zukunft näher erläutert. Mehr dazu gibt es in diesem Artikel.

Der Rückzug von den Plattformen

Beginnen wir mit einem Überblick über die verschiedenen Plattformen, auf denen er aktiv ist. Auf TikTok, einem beliebten Video-Netzwerk, hat er klar kommuniziert, dass sein Profil für mindestens ein Jahr deaktiviert wird. Ähnlich verhält es sich auf YouTube, wo sein Kanal vor einem Jahr ungerechtfertigt gelöscht wurde. Er lehnt es ab, auf einer Plattform zu verweilen, die Hass und Mobbing toleriert und sogar die Opfer bestraft.

Twitter bleibt ihm vielleicht als ein Ort der gelegentlichen Interaktion erhalten, während sein Instagram-Konto deaktiviert wird, da er dort selten aktiv war. Auf Odysee wird er ein Abschlussvideo hochladen, bevor auch dort für ein Jahr Ruhe einkehrt.

Drachenlord Pause

Reduzierung der Aktivität: Podcasts und Musik

Seine Podcasts werden weiterhin verfügbar sein, aber die Veröffentlichung neuer Folgen wird stark reduziert. Ähnlich verhält es sich mit seiner Musik, die zwar auf verschiedenen Streaming-Plattformen zugänglich bleibt, aber keine neuen Veröffentlichungen erhalten wird.

Fortbestand auf Discord und Tipee

Auf Discord wird sich wenig ändern, außer dass bestimmte Ränge angepasst werden. Wer ihn unterstützen möchte, kann dies weiterhin über Tipee tun, wo verschiedene Ränge und Unterstützungsmöglichkeiten angeboten werden.

Drachenlord Pause 1 jpg

Die Gründe für den Rückzug

Was sind die Gründe für diesen Schritt? Es ist eine Reaktion auf jahrelanges Mobbing und Hass im Netz. Trotzdem ist es kein endgültiger Rückzug, sondern ein strategischer Schritt, um eine neue Herangehensweise zu entwickeln. Er möchte weiterhin für diejenigen kämpfen, die unter ähnlichen Anfeindungen leiden, und zeigt durch sein eigenes Beispiel, dass man sich nicht brechen lassen muss.

Eine Botschaft der Hoffnung und Stärke

Seine Botschaft an alle, die ähnliche Herausforderungen durchleben, ist eine Botschaft der Hoffnung und Stärke. Er ermutigt dazu, niemals aufzugeben und stets das Licht am Ende des Tunnels zu sehen, auch wenn es manchmal schwerfällt. Seine Geschichte ist ein Beweis dafür, dass man trotz allem überleben und sogar stärker daraus hervorgehen kann.

Ein Versuch, einen neuen Weg zu finden

Die Entscheidung, eine Auszeit zu nehmen, ist daher nicht nur persönlich, sondern auch eine Erklärung im Kampf gegen online Hass und Mobbing. Es ist ein Versuch, einen neuen Weg zu finden, um diese Probleme anzugehen und gleichzeitig ein Zeichen der Solidarität mit allen zu setzen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Es bleibt abzuwarten, wie diese Pause sein weiteres Engagement beeinflussen wird, aber eins ist sicher: Sein Kampf gegen Hass und Mobbing wird weitergehen, in welcher Form auch immer.

Drachenlord Pause Artikel

FAQ: Ein Jahr Auszeit

Warum nimmt Drachenlord eine Auszeit vom Internet?

Die Auszeit wurde aufgrund von langjährigem Mobbing und Hass im Internet beschlossen. Es ist eine strategische Entscheidung, um neue Wege im Kampf gegen diese Probleme zu finden und eine Pause einzulegen, um sich selbst zu schützen und neue Perspektiven zu gewinnen.

Wie lange wird die Auszeit dauern?

Die Auszeit ist vorerst auf etwa ein Jahr angelegt, aber es ist noch nicht klar, ob und wie lange sie verlängert wird. Die Person behält sich vor, die Pause je nach Bedarf anzupassen.

Was bedeutet es, dass die Profile deaktiviert werden?

Die Profile auf Plattformen wie TikTok und Instagram werden für die Dauer der Auszeit deaktiviert, was bedeutet, dass sie nicht mehr öffentlich sichtbar sind. Die Inhalte bleiben jedoch erhalten, und es besteht die Möglichkeit, dass die Profile nach Ablauf der Auszeit wieder aktiviert werden.

Wird es während der Auszeit neue Inhalte geben?

Nein, während der Auszeit werden keine neuen Inhalte veröffentlicht. Bestehende Podcasts und Musik bleiben jedoch verfügbar, aber es werden keine neuen Folgen oder Tracks hinzugefügt.

Wie können Unterstützer weiterhin helfen?

Unterstützer können weiterhin über Plattformen wie Tipee unterstützen, wo verschiedene Unterstützungsstufen angeboten werden. Auch Discord bleibt eine Möglichkeit zur Interaktion und Unterstützung während der Auszeit.

Wird Drachenlord nach der Auszeit zurückkehren?

Es ist noch unklar, ob und in welcher Form Drachenlord nach der Auszeit zurückkehren wird. Die Entscheidung hängt von verschiedenen Faktoren ab und wird zu gegebener Zeit kommuniziert.