Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
montanablack

MontanaBlack

Straftat begangen?

Der bekannte Twitch-Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris steht im Zentrum eines neuen Konflikts. Webvideoproduzent Zelemikhan „Mois“ Arsanox beschuldigt ihn, unter dem Künstlernamen „Enck“ illegal Graffitis gesprüht zu haben.

Die brisanten Anschuldigungen werfen einen Schatten auf den Ruf des Streamers und befeuern die Spekulationen. Mois, der selbst als Rapper und YouTuber aktiv ist, scheint die Vorwürfe als Racheakt für Videos zu sehen, die MontanaBlack über ihn gedreht hat.

MontanaBlack im Fadenkreuz: Graffiti-Vorwürfe und rechtliche Konsequenzen

Dem Twitch-Star Marcel „MontanaBlack“ Eris hagelt es Kritik. Webvideoproduzent Zelemikhan „Mois“ Arsanox erhebt in einem mittlerweile gelöschten TikTok-Video schwere Vorwürfe gegen den Streamer.

Graffiti-Sprayereien unter dem Pseudonym „Enck“?

Mois beschuldigt MontanaBlack, unter dem Künstlernamen „Enck“ in Buxtehude illegal Graffitis gesprüht zu haben. Als Beweismaterial zeigt er ein Video, in dem ein ICE mit dem Schriftzug „Enck“ zu sehen ist.

Straftat nach § 303 StGB?

Die Tat könnte als Sachbeschädigung gemäß § 303 StGB strafbar sein. MontanaBlack droht bei einer Verurteilung eine empfindliche Strafe.

MontanaBlacks Vergangenheit in der Graffiti-Szene

Der Name „MontanaBlack“ selbst ist eine Anspielung auf die Graffiti-Szene. Der Streamer war in seiner Jugend als Graffiti-Künstler aktiv.

Mois' Indizien gegen MontanaBlack: Graffitis, Instagram-Post und die Freundin

Webvideoproduzent Zelemikhan „Mois“ Arsanox erhebt schwere Vorwürfe gegen Twitch-Star Marcel „MontanaBlack“ Eris. In einem mittlerweile gelöschten TikTok-Video beschuldigt er MontanaBlack, unter dem Pseudonym „Enck“ Graffitis gesprüht zu haben.

Mois‘ Beweisführung:

  • Instagram-Post: Mois zeigt einen Instagram-Post von MontanaBlack, auf dem der Schriftzug „Enck“ zu sehen ist. Dies deutet darauf hin, dass MontanaBlack den Tag geübt haben könnte.
  • Fotos eines maskierten Mannes: Im Video sind außerdem Fotos eines maskierten Mannes zu sehen, der vor dem „Enck“-Schriftzug steht. Mois suggeriert, dass es sich bei dem Mann um MontanaBlack handelt.
  • Verbindung zur Freundin: Mois unterstellt zudem, dass MontanaBlack den Namen seiner angeblichen Freundin, Twitch-Streamerin Snipsska, in den Graffitis verewigt hat. Die Beziehung zwischen den beiden ist umstritten, da Snipsska zum Zeitpunkt des Beginns der Beziehung noch minderjährig gewesen sein soll.
montanablack 1

Mois vs. MontanaBlack: Graffiti-Vorwürfe als Racheakt?

Die schweren Anschuldigungen, die Webvideoproduzent Zelemikhan „Mois“ Arsanox gegen Twitch-Star Marcel „MontanaBlack“ Eris erhebt, scheinen einen tieferen Hintergrund zu haben.

Motiv Rache?

Mois‘ Beweggründe für die Graffiti-Vorwürfe könnten in einem vorangegangenen Streit mit MontanaBlack und dessen Umfeld liegen.

Chronologie des Konflikts:

  • Rap-Streit: In den letzten Wochen kam es zu einem öffentlichen Streit zwischen Mois, seiner Ex-Frau Anys und Rapper Sun Diego.
  • Kritik an Mois: Seit April 2023 steht Mois zudem wegen Betrugs- und Ausbeutungsvorwürfen in der Kritik.
  • MontanaBlacks Reaktionen: MontanaBlack reagierte in seinen Twitch-Streams und YouTube-Videos auf die Vorwürfe gegen Mois, was die Aufmerksamkeit auf die Situation lenkte.
  • Mois‘ Gegenangriff: Mois kündigte an, sich an MontanaBlack zu rächen und erhob die Graffiti-Vorwürfe.

Mois‘ Vorwürfe:

  • Intrige: Mois beschuldigt MontanaBlack, Sun Diego und deren Manager Sebastian Kluge, eine Intrige gegen ihn zu schmieden.
  • Reichweitenmissbrauch: MontanaBlacks enorme Reichweite würde die Vorwürfe gegen Mois verstärken.
  • Drohung: Mois drohte MontanaBlack in einem Stream mit den Worten: „Ich werde mir deine Seele holen“ und „Ich werde dich fressen„.

Fazit:

Die Graffiti-Vorwürfe gegen MontanaBlack scheinen Teil eines größeren Konflikts zwischen Mois und dem Twitch-Streamer zu sein. Mois‘ Motivation könnte darin bestehen, sich für die negativen Reaktionen und die Verbreitung der Vorwürfe gegen ihn zu rächen.

Wer ist MontanaBlack?

Marcel „MontanaBlack“ Eris ist ein deutscher Webvideoproduzent und Livestreamer, der vor allem durch seine Twitch-Streams und YouTube-Videos zum Thema Videospiele bekannt ist.

Mit über 5,1 Millionen Followern auf Twitch ist er der erfolgreichste deutschsprachige Streamer auf der Plattform.

Seine Videos auf YouTube erreichen millionenfach Klickzahlen und behandeln neben Gaming auch Themen wie Lifestyle, Fitness und Ernährung.

Eris war in seiner Jugend als Graffiti-Künstler aktiv, was sich auch in seinem Künstlernamen „MontanaBlack“ widerspiegelt.

Der Streamer ist für seine direkte und ungeschönte Art bekannt, was ihm sowohl Fans als auch Kritiker einbringt.

Im Jahr 2019 veröffentlichte er seine Autobiografie „Vom Junkie zum YouTuber“, die zum SPIEGEL-Bestseller avancierte.

Eris gilt als einer der einflussreichsten Entertainer Deutschlands und hat die deutsche Medienlandschaft nachhaltig geprägt.