Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
Drachenchronik

Drachenchronik neue Adresse

und neues vom Drachenlord

Am 22. Mai 2024 wurde die Domain der Drachenchronik gesperrt. Aus diesem Grund ist die Website unter der gewohnten Adresse nicht mehr erreichbar.

Der Grund für die Sperrung ist derzeit unklar. Die Betreiber der Drachenchronik wurden weder per E-Mail benachrichtigt, noch konnte bei Nachfrage beim Domain-Registrar eine Erklärung erlangt werden.

Trotz der Sperrung ist das Archiv der Drachenchronik weiterhin zugänglich. Ab sofort steht es unter der neuen Domain https://drachenga.me zur Verfügung.

Nutzer der Drachenchronik werden gebeten, ihre Lesezeichen und Links dementsprechend zu aktualisieren.

Leaks über Indigo Bärchen

Die Leaks über Indigo Bärchen umfassen private Gespräche und Chats, die zwischen Drachenlord und einer Frau, die unter dem Pseudonym „Indigo Bärchen“ bekannt ist, stattgefunden haben. Diese Leaks haben in der Community für Aufsehen gesorgt, da sie Einblicke in Drachenlords persönliche Beziehungen und sein oft fragwürdiges Verhalten geben. In den veröffentlichten Chats geht es häufig um sexuelle Themen, und sie zeigen ein manipulativeres und problematischeres Bild von Drachenlord, als er in der Öffentlichkeit darstellt.

Drachenchronik

Mehr Chatleaks vom Drachenlord und dem Indigo Bärchen findet ihr auf der Drachenchronik.

Einblicke in Drachenlords Unterkunft

Ebenfalls könnt ihr auf der Drachenchronik Einblicke in Drachenlords Zimmer in Zobes finden. 

Drachenchronik