Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
baldurs gate 3 hexenmeister

Baldurs Gate 3

Hexenmeister Build

Wyll ist ein Begleiter in Baldur’s Gate 3, der von Haus aus ein Hexenmeister ist. Wie ihr das Beste aus dieser Klasse herausholen könnt – ob als Wyll oder als eigener Charakter – zeigen wir euch in diesem Guide.

Wenn euch dieses spezielle Hexenmeister-Build nicht gefällt oder ihr euch von anderen Zaubern mehr angesprochen fühlt, könnt ihr problemlos den einen oder anderen Zauber austauschen und anpassen. Dieses Build zeigt nur eine Möglichkeit auf, wie man den Hexenmeister spielen kann.

Was macht den Hexenmeister aus?

Hexenmeister haben im Gegensatz zu den anderen Zauberklassen extrem wenige Zauberplätze, werden dafür aber mit einigen der besten Zaubertricks (Cantrips) im Spiel belohnt.

Eine Besonderheit des Hexenmeisters ist die Art und Weise, wie er seine Zauberplätze wieder auffüllt – dies geschieht nicht nur bei einer langen Rast, sondern auch bei jeder kurzen Rast. Darüber hinaus ist der Hexenmeister eine der leichtesten Klassen in Baldur’s Gate 3 und eignet sich daher besonders gut für Einsteiger in das Spiel.

Unterklasse: Der Unhold

Es gibt drei Unterklassen von Hexenmeistern: Der Unhold, Die Erzfee und Der Große Alte. Die Wahl der Unterklasse ist bereits ab Stufe 1 möglich. Jeder Hexenmeister hat einen Pakt mit einem übermächtigen Schutzpatron geschlossen. Dieser verleiht ihm bestimmte magische Kräfte.

Mit der Unterklasse Der Unhold erhaltet ihr unter anderem die Eigenschaft „Segen des Dunklen Meisters“. Damit erhaltet ihr beim Töten von Gegnern temporär einige Lebenspunkte und erhöht eure Überlebenschancen.

Außerdem erhaltet ihr später Zugriff auf den mächtigen AOE-Zauber Feuerball. Mit dieser Unterklasse habt ihr später auch die Möglichkeit, einmal pro kurzer Pause 1W10 auf einen eurer Attributswürfe zu würfeln, was besonders für Gespräche nützlich ist.

So verteilt ihr eure Attribute

So könnt ihr zu Beginn eure Attributpunkte verteilen

Stellt Charisma in den Vordergrund, da es das Hauptattribut der Hexenmeister ist. Um die Überlebensfähigkeit zu erhöhen, sind auch Konstitution und Geschicklichkeit wichtig.

  • Charisma (Hauptattribut): 16
  • Geschicklichkeit: 16
  • Konstitution: 14
  • Intelligenz: 10
  • Weisheit: 10
  • Stärke: 8

Die Talente

Ihr könnt insgesamt drei Talente wählen – auf Stufe 4, 8 und 12. Wir empfehlen euch, euer Charisma so schnell wie möglich zu leveln. Mit dem Talent Attributsverbesserung könnt ihr euer Charisma jeweils um +2 erhöhen. Ein hohes Charisma erhöht die Trefferwahrscheinlichkeit und den Schaden eures wichtigsten Zaubers: Schauriger Strahl.

Baldurs Gate 3 Hexenmeister

Auf Stufe 12 empfiehlt es sich, das Talent Kampferprobter Zauberwirker zu nehmen. Damit erhaltet ihr einen Vorteil bei Rettungswürfen, um eure Konzentrationszauber aufrechtzuerhalten. Außerdem könnt ihr, wenn sich ein Gegner außerhalb der Nahkampfreichweite bewegt, als Reaktion den Zauber Schockgriff einsetzen.

Hexenmeister Build

Level 1

  • Zaubertricks: Schauriger Strahl und Magierhand
  • Zauber: Verwünschen, Höllischer Tadel

Level 2

  • Zauber: Rüstung von Agathys
  • Schauerliche Anrufungen: Qualvoller Strahl, Rüstung der Schatten

Level 3

  • Zauber: Nebelschritt
  • Paktvorteil: Pakt der Kette

Level 4

  • Zaubertrick: Freunde
  • Zauber: Person festhalten

Level 5

  • Zauber: Feuerball
  • Schauerliche Anrufungen: Zurückdrängender Strahl

Level 6

  • Zauber: Gegenzauber

Level 7

  • Zauber: Hunger von Hadar oder Feuerwand
  • Schauerliche Anrufung: Teufelssicht

Level 8

  • Zauber: Dimensionstor

Level 9

  • Zauber: Monster festhalten
  • Schauerliche Anrufung: Buch der uralten Geheimnisse

Level 10

  • Zaubertrick: Einfache Illusion
  • Zauber: Kältekegel

Level 11

  • Zauber: Großer Flug
  • Mystisches Arkanum: Todeskreis oder Untote erschaffen

Level 12

  • Schauerliche Anrufung: Eure Wahl
  • Zauber:Eure Wahl
  • Talent: Kampferprobter Zauberwirker

Ausrüstung im Endgame

  • Legendärer Stab: Markoheshkir (könnt ihr erst in Akt 3 erhalten)
  • Robe: Robe des Gewebes (Akt 3)
  • Kopf: Geburtsrecht (Akt 3)
  • Handschuhe: Höllenlicht Handschuhe (Akt 3 Haus der Hoffnung)
  • Handschuhe: Schnellzauber-Handschuhe (Akt 3)
  • Umhang: Umhang des Gewebes (Akt 3)
  • Ring: Ring der mentalen Gesundheit (Akt 2)
  • Hals: Zauberkrux-Amulett (Akt 2)
  • Schuhe: Sich auflösende Nachtläufer (Akt 1)
Baldurs Gate 3 Hexenmeister

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Allgemeines

  • Wann ist Baldur’s Gate 3 erschienen? Das Spiel wurde im August 2023 veröffentlicht.
  • Auf welchen Plattformen ist Baldur’s Gate 3 verfügbar? Du kannst Baldur’s Gate 3 auf PC (Steam und GOG), PlayStation 5 und GeForce Now spielen.
  • Brauche ich Kenntnisse der vorherigen Baldur’s Gate-Spiele? Nein, um Baldur’s Gate 3 zu genießen, musst du die ersten beiden Teile nicht gespielt haben. Es ist zwar ein neues Abenteuer in den Vergessenen Reichen mit neuen Charakteren, aber du wirst auch auf bekannte Schauplätze und Gesichter treffen.

Spielfunktionen

  • Kann ich meinen Charakter anpassen? Ja, in Baldur’s Gate 3 gibt es umfangreiche Charaktererstellung mit verschiedenen Rassen, Unterrassen, Klassen, Hintergründen und Aussehen. Du kannst Geschlecht, Frisuren, Gesichtszüge und vieles mehr anpassen.
  • Gibt es einen Mehrspielermodus? Ja, Baldur’s Gate 3 bietet einen Koop-Modus, in dem du mit Freunden die Kampagne gemeinsam bestreiten kannst.
  • Kann ich die Klasse meines Charakters im Spiel wechseln? Ja, du kannst nicht nur die Klasse deines Hauptcharakters, sondern auch die deiner Gefährten und der vorgefertigten Charaktere (Origin-Charaktere) wechseln. Beachte aber, dass die Klasse mancher Charaktere eng mit ihrer Geschichte verknüpft ist. Ein Klassenwechsel wird das nicht verändern.

Mehr Informationen zu Baldurs Gate 3 findet ihr hier!